Jahrhundertprojekt

Mont-Terri-_2.75.2

Unser erster Newsletter im Jahr 2023.

DSC00045

Der Branchenverband swissnuclear will noch dieses Jahr erste Gespräche aufnehmen. Die Gespräche für swissnucelar leiten wird ein ehemaliger Schweizer Diplomat.

Immo_3

Das Regionaljournal Aargau Solothurn thematisiert eine Studie zu den Immobilienpreisen in Nördlich Lägern.

19-06 Zwilag_Drohnenaufnahmen_20_klein

Die Regionalkonferenz Jura Ost tat es derjenigen von Zürich Nordost gleich und hat ihre Auflösung beschlossen. Eine Aufgabe bleibt jedoch bestehen.

_dsc6813.jpg

Ist ein Tiefenlager wirklich die sicherste Lösung? Und warum ist das Zürcher Unterland der geeignete Standort? Finden Sie Ihre Antworten im Felslabor Mont Terri.

irina-gaus

Irina Gaus in die Geschäftsleitung • Immobilienpreisstudie • 50 Jahre Nagra

UND-Zertifikat

Arbeit, Familie und Freizeit unter einen Hut bringen – aber wie? Mithilfe der Fachstelle UND findet die Nagra Lösungen für die Bedürfnisse ihrer Mitarbeitenden und bleibt eine attraktive Arbeitgeberin.

Immo_3

Der Kanton Zürich hat den Immobilienmarkt im Zürcher Unterland und der Gemeinde Stadel analysieren lassen. Erkenntnis: Die Nachfrage ist weiterhin intakt.

7-GL-Nagra

Der Verwaltungsrat der Nagra hat Irina Gaus zur Leiterin des Unternehmensbereichs Optimierung ernannt. Sie verantwortet den Bereich ab 1. Januar 2023 und wird Mitglied der Geschäftsleitung.

BohrungBoettsteinGestaenge.tif

4. Dezember 1972: Heute vor 50 Jahren wurde die Nagra gegründet. Die Reise zum Jahrhundertprojekt Tiefenlager beginnt.