Cantieni

«Das Projekt meines Lebens»


Gesichter des Jahrhundertprojekts: Heute mit Linard Cantieni.

Seite teilen

Nur durch die Zusammenarbeit von vielen Menschen über mehrere Generationen hinweg lässt sich ein Jahrhundertprojekt wie das Tiefenlager realisieren. Doch wer sind diese Menschen? Wir zeigen es Ihnen in unserer Serie «Gesichter des Jahrhundertprojekts». Heute mit Linard Cantieni, Ressortleiter Bau & Umwelt bei der Nagra:

Ähnliche Beiträge
«Das ist doch das Coolste, was man machen kann?»
15.02.2024 #Menschen
«Das ist doch das Coolste, was man machen kann?»

Marius Büchi pendelt. Aber nicht zur Arbeit, sondern durch die Erdgeschichte.

Das denkt die Schweiz über das Tiefenlager
06.02.2024 #Jahrhundertprojekt #Menschen
Das denkt die Schweiz über das Tiefenlager

Die Schweiz traut sich das Jahrhundertprojekt Tiefenlager zu. Die Akzeptanz ist schweizweit und in der betroffenen Region hoch. Das zeigt eine aktuelle, repräsentative Umfrage.

Nagra News – Januar 2024
30.01.2024 #Jahrhundertprojekt
Nagra News – Januar 2024

Ökologische Zielkonflikte bei Grossprojekten • Externes Know-how • Wir suchen Verstärkung